FREIBURG – Kronenmattenstraße 3 – Studentenapartments und Penthouse Wohnungen in Citynähe

Apartments in Citynähe

Telefonische Erstberatung vereinbaren

Das 1. bis 3. Obergeschoss mit seinen 1-Zimmerapartments ist ganz den Studierenden gewidmet. Es entstehen 108 Wohneinheiten mit ca. 23 m². Kurze Wege zu verschiedensten Fakultäten der Universität Freiburg macht die Lage für Studenten so attraktiv. Durchdachte, funktionale Grundrisse und Balkone in jedem Apartment sowie einer Pantry-Küche in jeder Wohnung, Aufzug, Fußbodenheizung und 1 Abstellraum, machen dieses Objekt zur idealen Kapitalanlage.

Das Attika-Geschoss zeichnet sich mit seinem einzigartigen Blick über die Zähringerstadt Freiburg aus. In 10 Penthouse Wohnungen mit 2 und 3 Zimmern zwischen ca. 73m² und 109 m² genießen Sie Wohnambiente in den perfekt ausgestatteten Wohnungen mit Dachterrassen. Neben durchdachten, lichtdurchfluteten Grundrissen bietet das Objekt durch Fußbodenheizung und umweltfreundliches Energiekonzept mit zentraler Wärmeversorgung, den Aufzug und die elektrisch betriebene Rollläden modernen Wohn-Komfort, den Sie suchen.

Auf dem großzügigen Grundstück entstehen neben dem attraktiven Innenhof auch zahlreiche Fahrradabstellmöglichkeiten. Durch die angenehm anzufahrende Tiefgarage können Sie optional Ihr Fahrzeug trocken und sicher parken.

Wohnfläche: ca. 23 qm
Zimmer: 1
Ausstattung: hochwertig
Garage /Stellplatz: gegen Aufpreis
Kaufpreis: Auf Anfrage
Marco Kiefer
Jetzt Anfrage stellen

Fertigstellung!

2021 KW 30

Nun, nachdem die Außenanlagen ebenfalls fertiggestellt sind halten die ersten Studierenden Einzug in das gelungene Objekt. Hier macht studieren Spaß!

Die Kronenmattenstraße lädt zur Besichtigung ein!

2021 KW 18

Drei Monate vor dem geplanten Fertigstellungstermin zeigen sich der Innenhof und die Wohnungen von ihrer schönsten Seite. Die Zimmer sind zum großen Teil bezugsfertig. Die Abschlussarbeiten und das Finish sind jetzt an der Tagessordnung.

Das Gebäude zeigt sich ohne Gerüst

2021 KW 16

Das Gerüst ist entfernt und nun hat man den freien Blick auf die gelungene Fassade. Die Vision des Architekten ist lebendig geworden.

Bäder werden fertiggestellt / Böden sind drin

2021 KW 14

Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Die Handwerker arbeiten sich Geschoss für Geschoss durch die fertigzustellenden Studentenapartments. Die Bäder erhalten die Keramik, die Armaturen und Duschabtrennungen. Noch fehlen ettliche Türzargen und Türen. Die kommen dann ganz zum Schluss. Auch die Laubengänge benötigen noch genügend Arbeit. Die Fasssade wird fertiggestellt.

Innenausbau in vollem Gange

2021 KW 08

Nach der Winterpause geht es auf der Baustelle Schlag auf Schlag. In den Studentenapartements sind die Bäder gefliest. Die Bodenbeläge in den Wohn-/Schlafräumen werden fertiggestellt. Die entsprechenden Gewerke arbeiten sich Stockwerk für Stockwerk durch das Gebäude. Jetzt bekommt man schon einen Eindruck wie die schicken Studenten – Wohnungen im fertigen Zustand aussehen werden

Der Rohbau steht

2020 KW 45

Die Rohbauarbeiten sind im Attika-Geschoss angekommen. In den unteren Stockwerken werden nun bereits die ersten Fenster eingesetzt. Im Innern beginnen bereits die Rohinstallationen. Hier geht es Schlag auf Schlag.

Das Gebäude wächst und wächst

2020 KW 37

Bei bestem Wetter schreiten die Arbeiten am Rohbau zügig voran. Mittlerweile wird bereits die Decke des 3. OG vorbereitet, so dass dann die Penthouse-Wohnungen oben aufgesetzt werden können. Das schöne Spätsommerwetter wird zur Gänze ausgenutzt.

Bereits im 2.OG angekommen

2020 KW 32

Im 1. OG ist bereits die Decke geschlossen und es geht schon mit den Wänden im 2. OG weiter. Dank des guten Wetters gehen die Arbeiten planmässig und zügig voran.

Das UG ist geschlossen – weiter mit dem EG

2020 KW 28

Die Decke des Kellergeschosses ist fertig und schon geht es mit den Wänden im Erdgeschoss zügig weiter. Das gute Wetter begünstigt das Fortschreiten der Arbeiten.

Aus der Vogelperspektive

2020 KW 21

Emsiges Treiben herrscht auf der Baustelle. Aus luftiger Höhe kann man sich einen guten Überblick verschaffen.

Kellerwände

2020 KW 15

Bei strahlender Frühlingssonne gehen die Arbeiten weiter. Die Kellerwände werden geschalt und betoniert. So entsteht Stück für Stück das Untergeschoss des Gebäudes.

Das Fundament entsteht

2020 KW 12

Durch den doch recht milden Winter konnte bereits mit den Arbeiten begonnen werden und so freuen wir uns, dass gerade das Fundament für den Bau entsteht.

Penthouse-Wohnungen

Ein Blick in die Zukunft

Riskieren Sie einen Blick in die Zukunft und sehen Sie hier die Visionen des Architekten.

Studentenapartements

Ein Blick in die Zukunft

Riskieren Sie einen Blick in die Zukunft und sehen Sie hier die Visionen des Architekten.