SINZHEIM – Denkmalobjekt St. Vinzenz

St.Vinzenz Areal „ehemaliges Schwesternheim“in Sinzheim

Telefonische Erstberatung vereinbaren

Denkmalimmobilie

Im Herzen der Stadt Sinzheim und in unmittelbarer Nähe zum Rathaus, der Marktpassage, dem Kindergarten und der Grundschule befindet sich das St. Vinzenz Areal.

Nach Auflösung der Niederlassung des „Ordens der Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul“ wird das Gelände nun revitalisiert und das 1817 erbaute denkmalgeschützen ehemalige Schwesternwohnheim kernsaniert . Hier entstehen 12 Eigentumswohnungen zum Teil als Maisonette. Die 2,5 bis 4,5-Zimmer Wohnungen haben zwischen ca. 42 m² und 124 m² und erhalten moderne, helle Grundrisse. Eine Tiefgarage auf dem Areal ermöglicht genügend Stellfläche für die Anwohner.

Wohnfläche: ca. 42 -124 qm
Zimmer: 2,5 bis 4,5
Ausstattung: hochwertig
Garage /Stellplatz: Tiefgarage
Kaufpreis: Auf Anfrage
Marco Kiefer
Jetzt Anfrage stellen

Böden und Wände, kommen zu Ende!

2022-KW 10

Von außen sieht das Haus, schon seit Wochen fertig aus.
Die Balkone sind montiert und das Parkett ist poliert.
Die Bäder sind gefliest und zum großen Teil auch schon montiert.
Elektro und Malerarbeiten finden auch bald ihren Abschluss.

Wirklich schön anzusehen!

2022-KW 02

Von außen betrachtet, ist Denkmal St. Vinzenz fertig gestellt.
Hut ab, vor dem Ergebnis. Sinzheim hat ein weiters bauliches Juwel bekommen.
Die Innenräume ziehen nach. Im EG, 1. und. 2. OG ist der Estrich und die Fußbodenheizung verlegt.
Im DG sind diese Ausbauschritte in Vorbereitung.
Fast alle Räume im Haus sind mit Rigipsplatten verkleidet und zum Teil verspachtelt.
Dann können bald Maler und Tapezier ans Werk gehen.

Es sieht schon auf fertig aus!

2021-KW 28

Auf den ersten Blick sehen das Ensemble aus Denkmal und Neubau fertig aus. Die Arbeiten konzentrieren sich jetzt auf den Innenausbau und den Anbau der Gastronomiefläche. Schön zu sehen wie die Gauben von innen aufgebaut sind oder die Trägerkonstruktion der Sanitärtechnik.

Wände-Decken-Sanitär

2021-KW 21

Die Trockenbauer kommen gut voran mit Decken und Wänden. Auch im Bereich der Sanitärinstallationen sind Fortschritte zu verzeichnen

Das alte Haus hat sich herausgeputzt!

2021-KW 19

Stuckateur und Maler haben hier fachmännisch Hand angelegt. Da schaut man jetzt gerne hin. Das wird ein schmuckes Haus! Damit die Straße auch zum Haus passt, wird auch diese erneuert.

Im Innenbereich sind Installationsarbeiten der Sanitäranlagen und der Trockenausbau in Arbeit

Bauingenieurskunst aus zwei Jahrhunderten!

2021-KW 13

Der Dachstuhl ist erneuert und wird schon eingedeckt.

Die bauliche Veränderung ist am besten an der Hausfront zu sehen.

Die Gewerbeeinheit schiebt sich mit einer Raumerweiterung nach außen.

In den Innenräumen erkennt man die massiven Umbaumaßnahmen sowie die statischen Maßnahmen mit Pfeilern und Unterzügen.

Interessant auch auf einen Blick zwei Jahrhundert Baukunst in einem Raum ersichtlich.

Es ist gerüstet

2020-KW 52

Das Objekt ist vollständig eingerüstet, so dass nun auch der Fassade zu Leibe gerückt werden kann. Im Innern des Gebäudes wird witer entkernt.

Die Tiefgarage ist erstellt

2020-KW 39

Die Tiefgarage ist fertiggestellt und die Verbindung im UG zum Denkmal ist geschaffen. Im ehemaligen Schwesternwohnheim wird entkernt.

SINZHEIM – Denkmalobjekt St. Vinzenz

Hier finden sie eine Auswahl an Visualisierungen, wie der Architekt das Objekt sieht.